Online Termin für COVID-19 Impfung

COVID-19 Impfung

Sehr geehrte Patienten und Patientinnen,

bitte lesen Sie unbedingt unsere Buchungsbedingungen!

1. Wir impfen zunächst unsere Patienten, die bis zum 31.3.2021 im MVZ Rheinfelden in Behandlung waren. 

2. Bitte geben Sie ihren Impfgrund an. Sie müssen in die Priorisierungsgruppe 1 oder 2 gehören.  Benutzen Sie hierfür die Internetseite: www.impfen-bw.de

3. Wenn Sie unter 60 Jahre alt sind, müssen Sie Ihre Impfberechtigung bescheinigen. Benutzen Sie hierfür die Interneteite: www.impfen-bw.de.

Die entsprechende Bescheinigung müssen Sie an info@mvz-rheinfelden.de binnen 24 Stunden nach Terminbuchung schicken.

(Ohne Nachweis der Impfberechtigung können wir Sie leider nicht impfen)

4. Bitte buchen Sie nur dann einen Termin, wenn Sie den 2. Termin in 6 Wochen wahrnehmen können. Den 2. Termin erhalten Sie nach der Impfung in der Praxis.

Wir werden nächste Woche BioNtech Impfstoff verimpfen können.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir wegen der geringen Impfstoffmenge nur eine sehr eingeschränkte Anzahl an Terminen freigeben können!

 

Wenn Sie im Kasten "TERMED" keine Zeitpunkte sehen, dann sind schon alle Termine vergeben.

Sie müssen folgende Unterlagen unterschrieben am Impftag mitbringen:

 

Aufklärungsbogen RNA Impfstoff 

Anamnesebogen und Einwilligungserklärung RNA Wirkstoff

Bescheinigung über Impfberechtigung für die Priorisierugsstufe 1 oder 2

Chipkarte

Impfausweis