Impftermin mit Zweitimpfung in 4 Wochen

Impftermin mit Zweitimpfung in 12 Wochen

Online Termin für COVID-19 Impfung

Sehr geehrte Patienten und Patientinnen,

bitte lesen Sie unbedingt unsere Buchungsbedingungen!

  1. Wir werden nächste Woche mit dem Impfstoff  von AstraZeneca impfen können.

  2. Wir impfen zunächst unsere Patienten, die zwischen 01.01.2019 und 31.3.2021 in der Praxis Dr . Bojti, oder im MVZ Rheinfelden in Behandlung waren. 

  3. Alle Altersgruppe ab 18 Jahren können geimpft werden.*

  4. Bitte buchen Sie nur dann einen Termin, wenn Sie den 2. Termin in 4 oder in 12 Wochen wahrnehmen können. Den 2. Termin erhalten Sie nach der Impfung in der Praxis.​

Wenn Sie im Kasten "TERMED" keine Zeitpunkte sehen, dann sind schon alle Termine vergeben.

Sie müssen folgende Unterlagen unterschrieben am Impftag mitbringen:

Für die Impfung mit Astra Zeneca

Aufklärungsbogen Vector Impfstoff (Astra Zeneca, Johnson&Johnson)

Anamnesebogen und Einwilligungserklärung Vector Impfstoff (Astra Zeneca, Johnson&Johnson)

Chipkarte

Impfausweis

 

*Patienten unter 60 Jahre können auch geimpft werden, allerdings Jüngere können nur mit Vaxzevria® geimpft werden, wenn sie sich gemeinsam mit der impfenden Ärztin bzw. dem impfenden Arzt und bei individueller Risikoanalyse nach sorgfältiger Aufklärung dafür entscheiden. Ärztinnen und Ärzte sollten auf Anzeichen von Sinusvenenthrombosen achten und ihre Patientinnen und Patienten darauf hinweisen. Geimpfte sollten sich sofort an einen Arzt wenden, wenn sie vier bis 16 Tage nach einer 

Impfung – also nach Abklingen der üblichen Impfreaktionen – Symptome wie Kurzatmigkeit, Unterleibsschmerzen oder Schwellungen in Armen oder Beinen entwickeln. Auch bei starken oder anhaltenden Kopfschmerzen oder punktförmigen Hautblutungen sollten Betroffene sofort ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.