Bitte besuchen Sie unsere Seite regelmäßig, um neue Informationen zu erhalten!

Häufige Fragen zum Corona-Test

Wann zahlt die Krankenkasse den Abstrich?

  • Bei Symptomen oder wenn der Arzt es veranlasst

  • Wenn das Gesundheitsamt es verlangt.

 

Wer darf sich testen lassen ohne Symptome?

  • Bürger bekommen 1x/Woche einen kostenlosen Schnelltest

  • Lehrer/Personal in Schulen, Kitas etc. mit Berechtigungsschein.

  • Kontaktpersonen, vor Aufnahme in Rehaeinrichtungen, Heimen oder nach Ausbrüchen in Pflegeeinrichtungen

 

Wann muss ich den Abstrich bezahlen?

  • Bei Auslandsreisen und anderen privaten Gründen oder auf Wunsch. 

 

Wie kann ich einen Termin bei Ihnen ausmachen?

  • Nur nach telefonischer Anmeldung

 

Darf ich mit Symptomen einfach in die Praxis kommen?

  • Nein, bitte rufen Sie uns an. 

 

Ich fliege am Wochenende, kann ich rechtzeitig das Testergebnis bekommen?

  • Unser Labor braucht ca. 48 Stunden für das Ergebnis. Durch andere Umstände kann es aber auch länger dauern. Wir empfehlen Ihnen sich bei der Abstrichstelle Lörrach oder am Flughafen nach schnelleren Tests zu erkundigen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei den entsprechenden Stellen.

 

Ich fliege unter der Woche, kann ich mich bei Ihnen testen lassen?

  • Ja können Sie, bitte rufen Sie uns an. Wir können keine Garantie für unser Labor geben, dass der Befund innerhalb 48 Stunden da ist. Falls Sie unser Labor in Anspruch nehmen und trotz aller Bemühungen das Testergebnis nicht rechtzeitig da ist, müssen Sie die Kosten trotzdem tragen.

 

Was kostet mich ein Abstrich?

  • PCR-Test (Abstrich) 80 Euro

  • Schnelltest (Abstrich) mit Attest 40 Euro

  • Antikörpertest 50 Euro (Blutabnahme)

 

Ich fliege am Freitag, wann muss ich den Absrich machen?

  • Der Abstrich müsste dann am Dienstag erfolgen, damit wir das Ergebnis schriftlich im Original an Sie weiter reichen können.

 

Wo wird der Abstrich entnommen?

  • Der PCR-Test wird aus dem Rachen entnommen

  • Der Schnelltest wird aus der Nase entnommen

  • Der Antikörpertest wird aus dem Blut entnommen.